Kursangebote

Im Sommersemester 2021 bieten wir die folgenden digitalen Fernkurse an:

Altes Testament, Biblische UrsprachenCrashkurs HebräischClemens WassermannInhaltDer Crashkurs Hebräisch führt in die Grundlagen der Laut- und Formenlehre des Bibelhebräischen ein, um die Verwendung eines Lexikons zum Nachschlagen von Wörtern für das Bibelstudium zu ermöglichen. Jeder Kurstermin umfasst eine Theorieeinheit und eine Übungseinheit. Es werden einige ausgewählte Verse aus dem Buch Genesis und Deuteronomium Wort-für-Wort erarbeitet.Termineauf Anfrage (on-demand)VoraussetzungenkeineKosten60 EUR
HermeneutikBiblische Hermeneutik in Geschichte und Gegenwart Markus PiennischInhaltGrundlegende Aspekte der Hermeneutik werden in ihrer Geschichte dargelegt und bis in die Gegenwart betrachtet. Dazu wird der Ansatz der biblisch-semitischen Hermeneutik aufgezeigt.TermineFr 7.5./14.5./21.5./28.5.2021 (je 16-18 Uhr)VoraussetzungenkeineKosten60 EUR
Biblische Theologie, Neues TestamentAuslegung des ersten JohannesbriefesClemens WassermannInhaltDer Kurs bietet eine fortlaufende Auslegung des ersten Johannesbriefes, der als Quintessenz der Verkündigung des Apostels Johannes angesehen wird. Auch Martin Luther behandelte diesen Brief in Zeiten großer inner und äußerer Anfechtung. Aufgabe und Ziel dieses Kurses ist es, wesentliche Bezüge zum Johannesevangelium, zur Offenbarung und zur Bibel insgesamt zu erarbeiten und biblisch-theologisch auszuwerten.TermineFr 4.6./11.6./18.6./25.6.2021 (je 16-18 Uhr)VoraussetzungenkeineKosten60 EUR

Einschreibungsformular

Teilnahmegebühren pro Online-Kurs-Einheit à 8 Stunden (equivalent 1 ECTS) 60 EUR*
=
Dieses Feld ist für den Spamschutz erforderlich. Bitte ausfüllen!

* Zahlbar bei Seminarbeginn (ggf. in bar oder per Überweisung). Rabattmöglichkeiten auf Anfrage.